Eine kurze Geschichte von Bottarini

Geschichte

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1952: Vor Champion hießen wir Bottarini.

Bottarini wurde von Giovanni Bottarini gegründet. Er hatte viele Jahre lang Erfahrungen im Bereich der Luftfahrttechnik gesammelt und mit führenden Marken wie dem italienischen Hubschrauberhersteller Agusta zusammengearbeitet, wollte aber ein Unternehmen gründen, das sich auf die Herstellung hochwertiger mechanischer Teile spezialisiert. Als leidenschaftlicher Liebhaber des Motors wollte Giovanni ein Produkt herstellen, das auf der Motorentechnik aufbaut. Daraus wurde der erste Kolbenkompressor - der B5T-24 - entwickelt.

Im Jahr 1960 brachte Bottarini seine erste Reihe fahrbarer Kompressoren auf den Markt. Der Wirtschaftsaufschwung der Nachkriegszeit und das Wachstum des italienischen Bausektors bedeuteten, dass dies ein günstiger Zeitpunkt war, um diese Produktreihe auf den Markt zu bringen.

Der nächste wichtige Meilenstein kam 1970, als Bottarini seine erste Schraubenkompressorreihe herstellte. Mit einer Leistung von 15 bis 60 PS und Riemenantrieb ist Bottarini der erste Hersteller, der Schraubenkompressoren auf den italienischen Markt bringt. Der Erfolg des Schraubenkompressor-Portfolios der Marke wird immer größer.

Im Jahr 1985 beginnt die internationale Expansion der Marke Bottarini. In den nächsten Jahren stellt Bottarini zum ersten Mal auf hochkarätigen Branchenveranstaltungen wie der Hannover Messe und der Eisenwarenmesse aus und weitet seine europäischen Aktivitäten auf Frankreich und anschließend auf andere europäische Märkte sowie auf Regionen wie Amerika, Afrika und Ozeanien aus.

1987 begann die Zusammenarbeit zwischen Bottarini und Tamrotor, einem Unternehmen der Gardner Denver Gruppe, das als Marktführer für integrierte Druckluftanlagen und kompakte Kompressoren gilt.

Im Jahr 2002 erhielt Bottarini die internationale Norm ISO 9001, die die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem festlegt und die Fähigkeit des Unternehmens unter Beweis stellt, Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die den Anforderungen der Kunden und der Behörden entsprechen.

Bottarini wurde 2005 von der Gardner Denver-Gruppe übernommen, und 2007 zog die Produktionsstätte an einen Standort in Lonate Pozzolo, Italien, um.

Im Jahr 2018 wurde Bottarini zum Champion - ein weiterer Ausbau des Rufs, den die Marke Bottarini als führende Druckluftmarke, die für höchste Qualität und Zuverlässigkeit steht, fest etabliert hat.

 

Air Compressor Factory Entrance

Eingang zur Fabrik

Bottarini Service und Ersatzteilservice

Original-Ersatzteile für Kompressoren sorgen dafür, dass Ihr System weiterhin effizient läuft und die Leistung optimiert wird. Nicht-Originalteile können zwar billiger sein, sie können aber auch die Gesamtleistung Ihres Systems beeinträchtigen und sich negativ auf die Effizienz und den Energieverbrauch eines Kompressors auswirken.

In manchen Fällen kann ein falsches Ersatzteil einen echten Schaden verursachen, der zu einem Totalausfall des Systems führen kann. Das Ergebnis? Nicht nur eine teure Reparaturrechnung, sondern auch kostspielige unerwartete Ausfallzeiten.

Heute sind wir für alle, die Bottarini-Ersatzteile wie Filter und andere Bottarini-Wartungs-, Service- und Unterstützungsleistungen suchen, da, um zu helfen.

Klicken Sie auf hier , um uns direkt mit einer Bottarini-Supportanfrage zu kontaktieren.

Klicken Sie auf hier für unseren speziellen Aftermarket-Bereich.


Vintage Air Compressor

Vintage-Luftkompressor

de-AT